Eaten alive

16. Juni 2016

Eaten Alive: Im Blutrausch

Ein weiterer Backwood-Terror-Film von Tobe Hooper ("The Texas Chainsaw Massacre")

19761 h 31 min
Kurzinhalt

Tief in den Sümpfen von Bayou liegt das heruntergekommene "Starlight Motel", das Durchreisenden eine Übernachtungsmöglichkeit bietet. Was jedoch niemand weiß: Der geisteskranke Besitzer Judd hat ein besonderes Haustier - ein Krokodil, das neben der Absteige lauert und regelmäßig Futter in Form von ermordeten Hotelgästen bekommt. Doch als Judd eine lokale Prostituierte tötet, macht er einen gewaltigen Fehler!

Metadaten
Titel Eaten Alive: Im Blutrausch
Original Titel Eaten Alive
Regisseur Tobe Hooper
Laufzeit 1 h 31 min
Starttermin 25. Dezember 1976
Detail
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Eaten alive

Regisseur
Tobe Hooper
Laufzeit
1 h 31 min
Genres
Horror
Schauspieler
Neville Brand, Mel Ferrer, Carolyn Jones, Marilyn Burns, William Finley, Stuart Whitman, Robert Englund, Roberta Collins, Kyle Richards, Crystin Sinclaire, Janus Blythe, David Hayward
Kurzinhalt
Tief in den Sümpfen von Bayou liegt das heruntergekommene "Starlight Motel", das Durchreisenden eine Übernachtungsmöglichkeit bietet. Was jedoch niemand weiß: Der geisteskranke Besitzer Judd hat ein besonderes Haustier - ein Krokodil, das neben der Absteige lauert und regelmäßig Futter in Form von ermordeten Hotelgästen bekommt. Doch als Judd eine lokale Prostituierte tötet, macht er einen gewaltigen Fehler!
Noch nicht bewertet.

Local Release Date 16. Juni 2016

Spieltermine:
Alle Termine unter Vorbehalt und ohne Gewähr. Genaue Uhrzeiten bitte den Publikationen der Kinos entnehmen. Empfehlenswert ist auch die Kinosuche über heutekino.de!

StadtKinoab...Film